Bibliothek

Die Schulbibliothek ist voraussichtlich leider bis zum 01.06.2021 geschlossen. 

Unsere Schulbibliothek stellt sich vor

Die Bibliothek im Ganztagsschulgebäude hat seit August 2013 ihre Pforten für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter der beiden Alzeyer Gymnasien geöffnet.

In der Bibliothek finden die Nutzer außer Fachbüchern (z.B. fürs Abitur oder für Referate) deutsche, englische und französische Literatur, Kinder- und Jugendbücher, Romane für Erwachsene, allgemeine Nachschlagewerke, DVDs, Hörbücher, Comics, Zeitschriften (z.B. Spotlight, GeoLino, DER SPIEGEL, Neon), Zeitungen und Spiele.

bib1

Die Bibliothek im laufenden Betrieb vor Covid 19

Die Ausleihe von Büchern und sonstigen Medien (außer Präsenzbeständen) ist kostenlos und erfolgt mit einem Benutzerausweis, den Schüler, Lehrer und Personal der beiden Gymnasien ebenfalls kostenlos in der Bibliothek erhalten.

Nach wie vor werden regelmäßig Neuanschaffungen getätigt, wobei Vorschläge von Lehrkräften und Schülern hierfür gerne angenommen und nach Möglichkeit umgesetzt werden.

Die Recherche nach Beständen der Bibliothek im Internet ist bis auf Teile des Altbestandes unter folgender Adresse möglich:

https://lbz.bibliotheca-open.de/Teilnehmende-Bibliotheken/Bibliotheken-A/Bibliothek-der-Alzeyer-Gymnasien

Außerdem stehen 10 Laptops zur Arbeit innerhalb der Bibliothek zur Verfügung und können dort mit dem Benutzerausweis in den Räumen der Bibliothek ausgeliehen werden.

Die Bibliothek ist ein Ort, an dem die Nutzer sowohl ihr Wissen erweitern und vertiefen, den sie aber auch in ihrer Freizeit z.B. zum Spielen von Brettspielen oder Lesen in der Leseecke aufsuchen können. Die Bibliothek ist also auch als Aufenthaltsraum für die Schüler gedacht.

Fragen und Anregungen von Eltern, Lehrern und Schülern sind stets willkommen und Ideen werden, falls es uns möglich ist, gerne umgesetzt.

In der Schulbibliothek gilt die Hausordnung des Ganztagsschulgebäudes, die spezifizierte Benutzerordnung hängt in der Bibliothek aus bzw. kann man hier nachlesen. Link zur Benutzerordnung (als PDF)  

Weiterhin finden Sie hier die Anlage zum Datenschutz: Anlage-Datenschutz-fuer-Benutzungsordnung.docx

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten finden nachmittags Kurse zu unterschiedlichen Themen für Ganztagsschüler beider Gymnasien statt.

Aktuelle Informationen zu den Hygienmaßnahmen in der Schulbibliothek:

 1.       Nutzung der Bücherei nur mit Mund-Nasen-Schutz

2.       Mindestabstand von 1,50 m in allen Bereichen der Bücherei –

          insbesondere bei Rückgabe und Ausleihe

3.       Desinfektion der Hände am bereitgestellten Spender am Eingang

4.       Einbahnstraßenverfahren: Seitentür rein, Haupttür raus  (einfach den Pfeilen folgen)

Einlassbeschränkung:

Es dürfen sich jeweils bis zu 12 Besucher im Erd- /Obergeschoß der Bücherei aufhalten.

Um dies zu gewährleisten, nutzt bitte die dafür die im Eingangsbereich bereitgestellten Einkaufskörbe (brombeerfarbene Körbe für das EG und blaue Körbe für das OG). Sind keine verfügbar, wartet bitte im Außenbereich!

Legt eure Rückgaben in die bereitgestellten Kisten und desinfiziert euch danach bitte die Hände.

Nach der Ausleihe stellt den Korb bitte wieder zurück in den Eingangsbereich!

Bestellung per Email:

Ihr könnt auch Bücher und andere Medien via Email bestellen und dann direkt an der Theke abholen. So müsst ihr ggf. nicht lange suchen. Die bestellten Medien können zu den Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung  abgeholt werden.  Bei Bestellung per E-Mail nutzen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse:

reuss.nicole@alzey-worms.de

Helft alle mit, dann wird ein reibungsloser Ablauf auch in der Bücherei möglich sein!

 

IMG 3515

Unter bestimmten Hygienevorschriften ist die Nutzung der Bibliothek nach wie vor erlaubt.

Wenn die Nutzer sich an die Hygienevorschriften halten, ist der Besuch der Bibliothek kein Problem. Die Besucherzahl ist beschränkt und außerdem wird durchgehend gelüftet. Die Eingangstür ist immer geöffnet. Das sorgt nicht nur für frische Luft, sondern auch für einen aktiven Verstand. Also: zieht euch am besten warm an, wenn ihr uns besuchen kommt. 

IMG 3530

Führungen und andere Aktionen sind mit Anmeldung bei Frau Reuß nach wir vor möglich. Aber auch hier gilt: nur mit Maske!


 

Frau Jutta Isselhard von der Arbeitsagentur für Arbeit bietet donnerstags von 9 Uhr -14 Uhr eine freie Sprechstunde für die Oberstufe in den Räumlichkeiten der Bibliothek an. Coronabedingt findet die Sprechstunde aktuell nur mit Termin statt!

IMG 20180820 112211284

                                   Jutta Isselhard, Berufsberaterin der Oberstufe

 

 

Eltern und Schüler aufgepasst! 

Für die Verstärkung des Bibliotheksteams suchen wir weiterhin engagierte Eltern, die ehrenamtlich in der Bibliothek mithelfen sowie Schüler, die Interesse an den Abläufen einer Bibliothek haben und in ihren Pausen oder Freistunden die Bibliothekarin im Rahmen des Bibliotheksteams unterstützen möchten. Das Bibliotheksteam des ELG trifft sich immer montags in der 1. Pause im Erdgeschoß der Bibliothek im Mensagebäude.

DSC6995

Das Bibliotheksteam der beiden Gymnasien

Wir freuen uns auf Euch!

Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 9 bis 14 Uhr

Leihfristen:                          Bücher und Spiele:   4 Wochen                                                                                                                   DVDs, CDs, Zeitschriften:  2 Wochen     

 

  me

Bibliotheksleiterin: Nicole Reuß

Lebendige Schulbibliothek. Aus der Praxis für die Praxis.

Schulbibliothek der Alzeyer Gymnasien

Ansprechpartnerin: Nicole Reuß M.A.

Frankenstraße 12
55232 Alzey
Telefon: 06731/94775-133
Fax: 06731/94775-277
E-Mail: reuss.nicole@alzey-worms.de

Ansprechpartner am ELG: Helmut Weber

 

 

    NEU! NEU! NEU! NEU! NEU!  NEU! NEU! NEU! NEU! NEU!  NEU! NEU! NEU! NEU! NEU!

Hier gibt es ab sofort regelmäßig Tipps des Bibliotheksteams zu Büchern, DVDs, CDs oder Spielen!

 

1. Buchtipp. Puella Magi: Madoka Magica

Magst du Mangas und Mädchen mit magischen Kräften? Dann ist „Madoka Magica“ genau richtig!

In dem Manga geht es um die Schülerin Madoka und ihre beste Freundin Sayaka, die auf ein sehr süßes und knuffiges Wesen mit dem Namen „Kyubey“ treffen. Kyubey möchte, dass die beiden Schülerinnen zu „Magical Girls“ werden, die gegen böse Hexen und deren Diener kämpfen. Bevor sie den Pakt schließen, wird Kyubey den beiden einen Wunsch erfüllen. Nachdem Madoka und Sayaka mit Mami zusammen eine Hexe bekämpfen wollten und Mami-san dabei starb, haben sie Angst den Pakt zu schließen.

Ob Madoka und Sayaka zu Magical Girls werden und weitere interessante Dinge, erfährst du in den anderen Teilen oder in dem gleichnamigen Anime!

Samantha-Milena Marsh Klasse 6b

 

2. Buchtipp: Die Abenteuer des Apollo 1: Das verborgene Orakel, Rick Riordan

  Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel

"Mein Name ist Apollo, und ich war mal ein Gott". So fängt das erste Buch der Reihe "Die Abenteuer des Apollo" an. In dem Buch geht es um den Gott der Sonne und der Künste, der von seinem Vater Zeus aufgrund eines Missverständnisses auf die Erde als Sterblicher geschickt wird. Nun muss er nicht nur mit Menschen- / Halbgottproblemen wie Akne und Ungeheuern, die ihn verfolgen, kämpfen, sondern auch einen Auftrag erfüllen, um wieder ein Gott zu werden.

Das Buch ist der erste Band von (bis jetzt) vier Bänden und trägt den Titel " Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel". Wie viele andere Bücher von Rick Riordan auch, ist das Buch in der Ich-Perspektive geschrieben, weshalb man sich gut in die Hauptfigur (Apollo) hineinversetzen kann. Es ist an manchen Stellen lustig geschrieben und Apollos Gedanken, Taten und Aussagen bringen einen zum Lachen. Für diejenigen, die sich in der Welt der griechischen und römischen Mythologie noch nicht so gut auskennen, gibt es auf den hinteren Seiten des Buches ein Glossar, das alle Personen und Geschehnisse aus der griechischen / römischen Mythologie kurz und verständlich erklärt.

Julia Hellwich (9a, ELG)